Sigrun Lingel

Buchcouver von 'Good bye Schule?'

Sigrun Lingel

Good bye Schule?

Ein Beitrag zum linken Bildungsdiskurs

quer aktuell, Bd. 2
Jena 2003, 66 Seiten, Broschur
ISBN 3-935787-03-0

Verschreckt durch PISA scheinen wir nicht zu sehen, was an NEUEM in dieser Gesellschaft gewachsen ist. Die Schule zu öffnen hin zur Kommune, sie umzuwandeln in Lern- und Begegnungszentren für Menschen verschiedener Generationen und Kulturen gibt uns die Chance, aus der Krise einen Gewinn zu erzielen.

 

Inhalt:

  • Statt eines Vorworts
  • Nach PISA
  • Wie die Schule entstand
  • Zu aktuellen bildungspolitischen Forderungen
  • Hat die Zukunft schon begonnen?
  • Die Schule als Lern- und Begegnungszentrum
  • Statt eines Nachworts: Die Rede von Jule, gehalten zur Demo auf dem Erfurter Domplatz
  • Nachtrag
  • Weiterführende Literatur
  • Zur Autorin

© Sigrun Lingel | 2003